Aktuelle Auktion

Sehr geehrter Briefmarkenfreund,

jeder Nachlass der zu uns ins Auktionshaus kommt und von uns angeboten wird, erzählt eine Geschichte – egal wie gross oder klein er ist. Insofern ist der aus mehreren hundert Alben bestehende Nachlass, den wir vor Kurzem abholen durften und den wir als Los 1 anbieten, gleich in zweifacher Hinsicht etwas Besonderes. Die 800 Lindner-Alben mit Kassetten (Zustand wie neu) gehörten einst einem Sammler aus Schiltach. Als treuer Besucher unserer Auktionen zeigte er seine Verbundenheit, indem er entweder eine grosse Scheibe Schwarzwälder Speck oder Käse aus dem Hochschwarzwald mit nach Oberkirch brachte. Er wird fehlen. Nicht wegen des Specks oder des Käses, sondern als Mensch, den wir in Erinnerung bewahren werden, auch wenn seine Sammlung längst einen neuen Eigentümer gefunden hat.

Neben diesem Los wartet in den beiden Katalogen natürlich weiteres, interessantes Material auf neue Besitzer. Hunderte von Fototafeln geben einen Eindruck. Auf der Rückseite des Sammlungs-Kataloges kommt eine Sammlung Frz.Zone Baden zum Angebot, die auch einen gestempelten 4er-Block der Konstanz II enthält. Ich kann mich nicht erinnern, sowas schon mal gesehen zu haben.

Nun wünsche ich Ihnen und Ihren Angehörigen ein Schönes Neues Jahr und vor allem (badisch) „g’sund bliebe“ (gesund bleiben).

Viel Spass beim Bieten wünscht

       Ihr Olaf Götz